.
  • Bezirksmeisterschaften- erfolgreiches Wochenende für den KSV Rimbach

    09./10. Juli 2016

    Am letzten Wochenende fanden in Dieburg die Bezirksmeisterschaften im Ringen im freien Stil statt. Hier kämpften 111 Jugendliche vom Bezirk/Darmstadt Odenwald um die Titel. Der KSV war mit 12 Ringern vertreten. Der KSV kam wieder mit 5x Platz eins, 3x Platz zwei, 2x Platz3, 1x Platz 4, 1x Platz sechs zurück.

    Bei der E-Jugend 25kg schaffte Bastian Eckert das Double, wie schon beim gr.-römisch wurde er auch hier Bezirksmeister unter 7 Teilnehmern.
    Bei der D-Jugend schaffe Mads Hagedorn ebenfalls das Double, er beendete alle seine Kämpfe vorzeitig u. wurde unter 7Teilnehmern Erster.
    29kg blieb auch Felix Schmitt ungeschlagen, auch er wurde unter 7 Teilnehmern Bezirksmeister. Erik Udras wurde 6.
    34kg musste sich Lukas Schuckmann nur dem  Bezirksmeister Dominic Arnold geschlagen geben und wurde somit Vize-Meister.
    Bei der C-Jugend 42kg wurde Nico Schmitt Bezirksmeister und Davut- Han Demir zweiter.
    46kg schaffte Finn Strohmer ebenfalls das Double und wurde auch hier Bezirksmeister.
    50kg belegte Marcel Eckert Platz.
    63kg wurde Erik Schwab Vize-Meister.

    Bei der A/B Jugend starteten Marc Janske und Miguel Sanchez. Janske (62kg)wurde dritter und bei den Männern fünfter.
    Sanchez (68kg) belegte den dritten Platz und bei den Männern Platz4.


     | 
  • Bild Bezirksmeisterschaften